QM-Handbuch ISO 9001


Gliederung QM-Handbuch nach ISO 9001 2008

Verwenden Sie folgende Gliederung um ein QM-Handbuch nach ISO 9001 zu erstellen. Nehmen Sie die Informationen aus der Home Page um das Handbuch zu erstellen.

Anschift der Firma
Verwenden Sie die Angaben aus dem Impressum der Home Page

Einleitung

Im Handbuch und in den mitgeltenden Unterlagen sind die Forderungen der ISO 9001:2008 umgesetzt. Das Handbuch gilt für alle Bereiche der XXXXXXXXX GmbH
Freigabe des QM-Handbuches: Datum ergänzen
Geschäftsführung

Anzeige

Wir über uns

Hier kann etwas über die Firma geschrieben werden.

Leitbild/(Qualitäts-)Politk

Politik der Firma ergänzen. Suchen Sie im Internet eine Vorlage und passen diese an ihre Firma an. Auch hier finden Sie auf der Homepage ihrer Firma ein Vorlage.

Geschichte

Geschichte der Firma ergänzen.

Ressourcen

Die interne Kommunikation erfolgt durch die persönliche Kommunikation, E-Mail und regelmäßige Besprechungen. Die Anforderungen der Arbeitssicherheit werden durch die externe Fachkfraft für Arbeitssicherheit wahrgenommen. Für die Einhaltung und Vermittlung der gesetzlichen/behördlichen Anforderungen ist die Geschäftsführung verantwortlich, ebenso für die Infrastruktur und Arbeitsumgebung. Unsere Mitarbeiter werden laufend qualifiziert.

Unsere Prozesse

Hier sollten sie eine Beschreibung der Prozesse eränzen. Die Einteilung ist eine Möglichkeit.
Führungsprozesse
Mit den Führungsprozessen wird eine klar definierte Struktur unseres Unternehmens dargestellt. Dazu werden Ziele festgelegt und deren Erfüllung systematisch in der Managementbewertung überwacht und Maßnahmen zur Erfüllung der Ziele abgeleitet.
Wertschöpfungsprozesse, Kernprozesse
Unsere Wertschöpfungsprozesse richten sich an den Anforderungen unserer Kunden aus. Daraus ergibt sich eine kontinuierliche Anpassung an die Forderungen und Wünsche unserer Kunden.
Unterstützungsprozesse, Dienstleistungsprozesse, Serviceprozesse
Zum reibungslosen Ablauf der Wertschöpfungsprozesse werden Unterstützungs-prozesse zur Verfügung gestellt. Damit wird die Umsetzung der Kundenforderungen sicher gestellt.

Messung, Analyse und Verbesserungen

Die Wirksamkeit des Systems wird mit der Auswertung der Kundenzufriedenheit- unzufriedenheit und den Ergebnissen der internen Audits überwacht.Das Managementsystem unterliegt geplanten und ungeplanten Audits. Mit diesen Audits wird anhand objektiver Nachweise die Einhaltung der geltenden Anweisungen, sowie die Wirksamkeit der getroffenen Maßnahmen, festgestellt. Erforderliche Korrekturmaßnahmen werden eingeleitet und deren Umsetzung überwacht.
Mit der regelmäßigen Managementbewertung wird das QM-System bewertet und weiter entwickelt.
Durch die Messung und Überwachung der Prozesse wird die Erfüllung der Kundenforderungen sichergestellt.
In den laufenden Prozessen werden systematisch Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen eingeleitet und deren Umsetzung überwacht.

Mitgeltende Unterlagen

Anlage 1 Prozesslandkarte
Anlage 2 Organigramm
Anlage 3 Liste der mitgeltenden Unterlagen
Ausschluss: Bei Bedarf anwenden, z.B. Prüfmittelüberwachung, Entwicklung, Einkauf

ISO 9001 Zertifizierung erfolgreich bestehen