Lehrgangsinhalte


Lehrgangsinhalte

Kapitel 1: Qualitätsmanagement

  • Wesentliche Management-Grundsätze
  • QM-Grundsätze
  • Konzepte
  • Qualitätspolitik
  • Organisationskonzepte
  • Politik betreiben
  • Systemansatz von Managementorganisationen
  • Verpflichtung des Managements
  • Normen und Richtlinien

Anzeige

Kapitel 2: Organisation der Qualitätstätigkeiten

  • Organisation
  • Mechanismen der Koordination
  • Auditieren

Kapitel 3: Grundsätze des Prozessmanagements

Kapitel 4: Techniken der Qualitätsverbesserung

  • Organisation einer Untersuchung
  • Motivation
  • Techniken
  • Beobachtung
  • Interpretation
  • Entscheidung
  • Einführung
  • Qualitätsverbesserungsprojekte und -programme
  • Benchmarking

Kapitel 5: Management von Ressourcen

  • Analyse der Notwendigkeit von Kompetenz, Schulbildung und Ausbildung
  • Bewertung der Wirksamkeit von Ausbildung
  • Infrastruktur
  • Arbeitsumgebung

Kapitel 6: Qualität in der Logistik, Im Verkauf und Im Kundendienst

  • Lagerhaltung
  • Produktionsplanung
  • Logistik der Auslieferung
  • Kundendienst

Kapitel 7: Management von Entwicklungsprozessen

  • Entwicklungsplanung
  • Entwicklungseingaben
  • Entwicklungsergebnisse
  • Entwicklungsbewertung, -verifizierung, -validierung, -änderungen

Kapitel 8: Einkauf und Unterauftragsvergabe

  • Auswahl und Bewertung
  • Vereinbarungen
  • Partnerschaft

Kapitel 9: Produktions- und Dienstleistungsprozesse

  • Organisation der Produktion
  • Qualitätsprüfung
  • Organisation und Methoden der Qualitätsprüfung

Kapitel 10: Überwachung und Messung von Prozessen/ Produkten

  • Kundenzufriedenheit
  • Prozessüberwachung und -messung
  • Produktüberwachung und -messung

Kapitel 11: Datensammlung und -analyse, statistische Methoden

  • Ziel
  • Informationssystem zum QM
  • Berichtswesen
  • Computergestützte Qualität
  • Statistische Methoden

Kapitel 12: Prüfungen, Tests und Metrologie

  • System der Überwachung von Mess- und Prüfmitteln
  • Messungen
  • Kalibrierung

Kapitel 13: Lenkung von Fehlern

  • Lenkung von Fehlern
  • Fehleraufzeichnungen
  • Fehlerbewertung und -aufstellung

Kapitel 14: Soziale Gesichtspunkte

  • Mitarbeiterzufriedenheit
  • Kommunikation

Kapitel 15: Gesetzliche und Regelungs-Gesichtspunkte

  • Gesetzgebung
  • Regelungs-Gesichtspunkte

Kapitel 16: Einführung in Auditierung, Zertifizierung, Akkreditierung

  • Arten von Audits
  • QM-Systemaudits
  • Prozess- und Produktaudits
  • Zertifizierungsnormen und -richtlinien
  • Einführung in das Modell der Akkreditierung
  • Grundsätze der Auditierung
  • Psychologische Aspekte
  • Zertifizierung

Kapitel 17: Planung und Vorbereitung eines Auditprogramms

  • Management eines Auditprogramms
  • Rollen und Verantwortlichkeiten von Auditor, Auditiertem und Kunde
  • Auditprogramm-Aufzeichnungen, Auditpläne
  • Vorbereitung und Gebrauch von Checklisten
  • Kombinierte System-Audits, Verbindungsaudits
  • Bericht und Überwachung zum Auditprogramm

Kapitel 18: Auditprozess-Aktivitäten

  • Einleitung und Durchführung des Audits
  • Aufstellung des Auditteams
  • Vorbereitungstreffen
  • Einleitende Dokumentenbewertung
  • Planung der Vor-Ort-Auditaktivitäten
  • Vor-Ort-Auditaktivitäten
  • Interview-Techniken
  • Kommunikation mit Kunden und Auditierten
  • Sammeln von Nachweisen
  • Dokumentation der Audit-Beobachtungen
  • Nichtkonformitäten
  • Abschlussgespräch
  • Korrekturmaßnahmen

Kapitel 19: Berichtswesen

  • Vorbereitung des Berichts
  • Inhalt des Berichts
  • Genehmigung und Verteilung des Berichts
  • Aufbewahrung des Berichts/ der Dokumente
  • Vertraulichkeit

Kapitel 20: Folgemaßnahmen

  • Wiederholung von Audits
  • Überwachung
  • Nachfolgende Korrekturmaßnahmen

Kapitel 21: Qualifikation von Qualitätsauditoren

  • Schulung, Ausbildung, Berufs- und Auditerfahrung
  • Persönliche Eigenschaften
  • Bereiche der Auditorkompetenz
  • Aufrechterhaltung der Qualifikation, Auditoren-Bewertungsprozess

html>