ISO 9001 Bürokratie


Steigert die ISO 9001 nicht Arbeitsaufwand und Bürokratie?

Nicht, wenn sie praxisnah umgesetzt wird. Ihr Ziel ist nicht eine Flut von Dokumenten, die später nicht mehr gelesen wird, sondern alltagstaugliche Anweisungen und Formblätter. Dokumente, die nur einen theoretischen Zustand beschreiben, gibt es bei einer guten QM-Umsetzung ebenso wenig wie ein starres Festhalten an allen Normen.
In vielen Bereichen genügen zur Dokumentation Grafiken, Tabellen und Diagramme. Lange Fließtexte, die so manches Unternehmen mühevoll verfasst, sind gar nicht erforderlich.