Mohles GmbH

ISO 9001 Zertifizierung bei Mohles GmbH

Projektstart: November 2010
Projektende: Dezember 2011
Kosten der Beratung: 5800Euro
Fördergelder: 1500Euro
QM-Dokumentation: 28 Seiten
Ausschlüsse: Entwicklung, Prüfmittel

Die Mohles Fachkräfte Translation Dokumentation GmbH aus Erlangen legt bei ihrem Service den größten Wert auf eine hohe Qualität. Aus diesem Grund hat sich das Unternehmen im Dezember 2011 nach der ISO 9001 zertifizieren lassen und das dazugehörige Audit der TAW Cert ohne jegliche Abweichungen abgeschlossen.
Bereits seit 1986 bietet die Mohles GmbH umfassende Dienstleistungen auf den Gebieten der Personalvermittlung, Arbeitnehmerüberlassung, Übersetzungen und des Dolmetschens an. Für die ersten beiden Arbeitsfelder erfolgte nun die Zertifizierung nach der ISO 9001, auf die der Betrieb durch die QM-Fee Nina Schröder als externe QM-Beraterin grundlegend vorbereitet wurde.
Einer der herausragenden Aspekte im Audit zur Zertifizierung bestand in der QM-Dokumentation, die klar strukturiert ist und ständig aktualisiert wird. Veraltete Dokumente werden sofort ausgesondert und separat archiviert. Das QM-Handbuch steht jederzeit in der EDV zur Verfügung, so dass es seinen Zweck als Handbuch voll erfüllt.
Ein QM-System lebt durch die Beteiligten. Die Geschäftsleitung ist sich hier ihrer Vorbildfunktion bewusst und setzt das System stets engagiert um, was sich im Verhalten der Mitarbeiter widerspiegelt. Dasselbe gilt für die kontinuierliche Weiterentwicklung und Anpassung des QMS an aktuelle Gegebenheiten.
Ein Schwerpunkt der täglichen Arbeit des Unternehmens ist die Bereitstellung der benötigten Ressourcen, die von der ISO 9001 ausdrücklich gefordert wird. Die Mohles GmbH plant ständig neue und notwendige Anschaffungen und dokumentiert diesen Planungs- und Erwerbsprozess ausführlich.
Basis für eine Zertifizierung ist hochqualifiziertes Personal. Im Audit wurde deutlich, dass die Belegschaft des Betriebes sowohl gut ausgebildet ist als auch entsprechende Schulungen besucht. Auf regelmäßigen Teambesprechungen, die in allen Geschäftsbereichen abgehalten werden, findet ein reger Austausch statt, der in so genannten Themenlisten festgehalten wird.
Die Arbeitsumgebung und Infrastruktur sind den Bedürfnissen der Mitarbeiter und ihres jeweiligen Arbeitsfeldes angepasst. So steht beispielsweise eine hochwertige EDV zur Verfügung, die rationelles und effektives Arbeiten ermöglicht. Auch die großzügig dimensionierten Räumlichkeiten stachen im Audit hervor.
Die ISO 9001 fordert in den Abläufen konkrete Methoden zur Überwachung und Sicherung der Qualität. Dies ist bei der Mohles GmbH deutlich sichtbar. Ebenso wird die Kundenzufriedenheit ständig ermittelt, hauptsächlich durch den direkten Kontakt – also jeweils mit aktuellem Bezug -, dokumentiert und regelmäßig ausgewertet um weitere Verbesserungsmaßnahmen daraus abzuleiten.
Dasselbe gilt für festgestellte Probleme und Fehler: nach ihrem Auftreten werden sie in den Teambesprechungen behandelt und Methoden zur Abhilfe festgelegt.
Personaldienstleistungen in hoher Qualität: Die Mohles GmbH zeigt, dass es möglich ist. Die Zertifizierung macht diese Qualität nun auch nach außen sichtbar.

ISO 9001 Mohles GmbH

ISO 9001 Mohles GmbH

Mohles Fachkräfte Translation Dokumentation GmbH
Nägelsbachstraße 38, 91052 Erlangen
Tel.: +49 9131 7141-0
Fax: +49 9131 7141-24
[email protected]
http://www.mohles.com