Fragen Oktober 2012

Beispiele für Interne Auditfragen

  • Werden bei Maschinen Emulsionen gemessen (PH-Werte)?
  • Welche Gesetzlichen Vorgaben gibt es, bei Gefahrstoffen ?
  • Wie die Einarbeitung neuer Mitarbeiter geregelt?
  • Wie können die Q-Ziele auf die Qualitätspolitik zurückgeführt werden?
  • Sind die Ziele (sowet erforderlich) den Mitarbeitern hinreichend bekannt?
  • Wie erfolgt die Kommunikatoin im Unternehmen?
  • werden Mitarbeiter ausreichend über relevante Themen informiert?
  • Wie werden Verantwortungen bekanntgemacht? Wie Befugnisse?
  • Werden Maschinenlaufzeiten und Stillstände auf Grund von Reparaturen erfasst?
  • Welche Ersatzteile sollen vorliegen, welche Wartungsverträge sollen vorliegen?
  • Gibt es eine KVP-Le/Maßnahmenplan o.ä. in dem alle Verbesserungen zusammengefasst werden?
  • Gibt es spezielle Anforderungen von Kunden z. B. Bestellung nach DIN XYZ ?
  • Wie der Umgang mit Kundeneigentum geregelt?
  • Werden Wartungen an den Maschinen dokumentiert?
  • Wie und von wem wird die Wirksamkeit von Schulungen festgestellt?
  • Wie werden die Kundenanforderungen ermittelt und wie gelangen diese Infos an de Mitarbeiter?
  • Benötigen Sie einen Datenschutzbeauftragten?
  • Können Mitarbieter auf Normen zugreifen, die für sie wichtig sind?

Thema Entwicklung

  • Gibt es eine Kundenentwicklung oder eine interne Entwicklung?
  • Gibt es eine Lastenheft bzw. Pflichtenheft?
  • Gibt es Freigaben?
  • Wie finden die Freigaben statt?
  • Gibt es ein Handbuch für die Software?
  • Gibt es Schulungen für die Software?
  • Wird die Schulung dann separat als Dienstlestung verkauft?
  • Wie machen Sie die Softwareverwaltung?
  • Gibt es Vorgaben welche Stelle ich wann ändere (Release)?
  • Wer definiert wie die Versionsnummern aussehen?
  • Gibt es Entwicklertest?
  • Gibt es interne Freigaben?
  • Werden diese dem Kunden übermittelt?
  • Kann man die Tests nachverfolgen?

Anzeige

Thema Marketing

  • Wie kommen Sie an Kunden bzw. die Kunden an Sie?
  • Welche Hilfsmittel werden verwendet?
  • Gibt es den Newsletter auch intern?
  • Gibt es Vorgaben bzw. Vertriebsziele?
  • Wie sehen die Vertriebspartner aus?

Thema Vertrieb

  • Gibt es eine Entwicklungslenkung im Angebot z.B. separat ausgewiesen? (Bei Firma mit Entwicklung)
  • Liefert der Kunde Anforderungen mit?
  • Kann man den Kunden von Sonderprojekt zum Standartprojekt bringen?
  • Gibt es Wartungsverträge?
  • Werden Termine von der Vertriebsabteilung überwacht?
  • Wer kommuniziert mit den Kunden?
  • Wie kam das Angebot zustande; gibt es eine Kalkulation?
  • Wenn ich eine Längere Gewährleung vergebe, schreibt man dem Kunden dann den Umgang vor?
  • Gibt es Wertgrenzen bei denen das Angebot einer Freigabe bedarf?
  • Liegt eine solche Freigabe in schriftlicher Form vor?
  • Gibt es eine Bonitätsprüfung?

Thema: Kundenzufriedenheit

  • Gibt es eine Ermittlung der Kundenzufriedenheit?
  • Wer wird bei den Kunden befragt (Einkauf, GF, Fertigung)?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *