ISO 9001 QM

Wenn das ISO 9001 Qualitätsmanagement erst einmal zum Alltag gehört…

… dann ist für Sie viel gewonnen! Jedoch haben Sie wahrscheinlich zunächst den Anfang des Qualitätsmanagement im Blick und können noch nicht vollständig erkennen, worin der Nutzen eines Qualitätsmanagement Systems nach der ISO 9001 für Sie liegt.
Ein gutes Qualitätsmanagement verfolgt mehrere Ziele auf einmal. Erstens erhalten Sie ein wirksames Instrument an die Hand, mit dessen Hilfe Sie Ihre Arbeitsabläufe optimieren und somit Ihre Ergebnisse – also Ihre Qualität – verbessern. Zweitens wünschen immer mehr Kunden, dass die Unternehmen, mit denen sie kooperieren, eine Zertifizierung nach der ISO 9001 vorweisen können. Und drittens ermöglicht es Ihnen genau dieses ISO 9001 Zertifikat sich am Markt und gegenüber Ihren Konkurrenten effektiver zu positionieren.
Das erste Ziel, die Optimierung der Arbeitsabläufe, ist genau auf den Alltag Ihres Betriebes gerichtet und soll als ständige Unterstützung zur Qualitätssicherung dienen. Gute Qualität liefern Sie bereits ab, aber es gibt wahrscheinlich hier und da gewisse Problemfelder, deren Ursachen nicht richtig greifbar sind.
Hier setzt das Qualitätsmanagement ein und legt durch die genaue Betrachtung und Bewertung der Prozesse die Ursachen offen. Unter Beteiligung aller Mitarbeiter wird nach Verbesserungsmöglichkeiten gesucht und sie werden ebenfalls beschrieben und umgesetzt. So einfach kann also Qualität gesteigert werden.
Wird dieses Verfahren häufiger angewandt, gehört es bald zum Alltag und wird zu dem, was die ISO 9001 damit bezweckt: zu einem praxisnahen Hilfsmittel, das die Abläufe optimiert und die Qualität verbessert. Die Wahrnehmung der Mitarbeiter konzentriert sich jederzeit auf diese Ziele – ganz von allein!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *